Image1-min.png

Doppelhaus-Ensemble in Niederanven

Die beiden aneinandergereihten Doppelhäuser bilden mit den herausstehenden Garagenvolumen jeweils ein Ensemble mit Vorplatz, welcher nicht nur privaten Eingang darstellt, sondern auch qualitätvollen Quartierscharakter bildet, der zum Treffen und Verweilen einlädt.
Der gesamte Baukörper der vier aneinandergereihten Häuser generiert auf der straßenabgewandten Seite, ruhigen und abgeschirmten Gartenbereich welcher vom Erdgeschoss aus ebenerdig erschlossen wird.

Im Erdgeschoss befinden sich Ankommensbereich, Garderobe, Gästebad, Garage, Stauraum, Küchenlager (Vorratsraum) und die zum Garten hin großflächig verglasten Räume Wohn- Esszimmer mit offener Küche.  

Im ersten Obergeschoss befinden sich vier Zimmer für Gäste, Kinder oder weitere Nutzungen wie Sport, Büro, Spielzimmer etc. sowie drei Bäder und ein Hauswirtschaftsraum. Vor den breiten Fenstern mit Brüstungshöhe von 60 cm befinden sich Einbaumöbel welche als tiefe Sitzfensterbank mit Stauraum darunter dienen. 

Das Staffelgeschoss beinhaltet das Hauptschlafzimmer mit angeschlossener Ankleide, über welche man in das großzügige Bad mit angeschlossener Dachterrasse gelangt. In der Ankleide befindet sich ein Wäscheschacht in den daruntergelegenen Hauswirtschaftsraum im 1.OG.Das Bad ist mit zwei Duschen, oder Infrarotkabine und Dusche, ausgestattet und ist so ausgelegt, dass man auch vom Flur aus auf kurzem Wege auf die Dachterrasse gelangt. Des Weiteren gibt es ein Bürozimmer, welche auch als zweite Ankleide o.Ä. genutzt werden kann.

Grundriss Gesamtprojekt-1-min.jpg

Gesamtplan Erdgeschoss

Grundriss EG NUR SEITE-1-min.jpg
Grundriss OG NUR SEITE-1-min.jpg

Obergeschoss

Grundriss STAFFEL NUR SEITE-1-min.jpg

Steffelgeschoss

Erdgeschoss

Image2_000-min.png
A-02 Ansicht Süd-1-min.jpg

Ansicht Süd

S-02 Schnitt B1-1-min.jpg

Schnitt

A-01 Ansicht Nord-Ost-1-min.jpg

Ansicht Ost

A-03 Ansicht Süd-West-1-min.jpg

Ansicht West

Image3_001-min.png